Instagram Smartphone

5 einfache Schritte zum Instagram Business-Profil

Der schnelle Weg, wie du 2022 ein Instagram Business-Profil einrichten kannst

 

Instagram hat sich in den letzten Jahren zu der Leitplattform im Bereich Social Media entwickelt, auch wenn YouTube, TikTok und Co. gehörig am Thron von Instagram sägen. An der Stelle auch nicht zu vernachlässigen ist Facebook als weiterhin nutzerstärkstes Social Network. Instagram bietet derzeit den besten und breitesten Nutzer-Mix, um die Zielgruppe deines Unternehmens zu erreichen.

Deshalb zeigen wir dir heute, wie du in 5 Schritten ein Instagram Business-Profil für dein Unternehmen einrichten kannst.

Mit diesem Profil erfahren deine Kunden nicht nur mehr über dich, sondern du lernst auch deine Kunden besser kennen. Durch die Instagram Insights bekommst du spannende und hilfreiche Informationen über deine Zielgruppe. Die kannst du nutzen, um gezielt Werbeanzeigen zu schalten – schließlich willst du in das Herz deiner Zielgruppe treffen, oder?

Du fragst dich, was nötig ist, um ein Instagram Business-Profil einzurichten?

Die Antwort: Nur zwei Minuten deiner Zeit und ein bestehendes Instagram-Profil.

Schritt 1: Bestehendes Instagram Profil öffnen

In den Einstellungen von Instagram findest du den Menüpunkt „Konto“. Klick dort einfach auf den Menüpunkt “Kontoart wechseln” und im folgenden Schritt auf „In Business-Konto umwandeln“ – schon startet die Umwandlung in ein Unternehmensprofil.[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]

Instagram Kontoeinstellungen
Instagram professionelles Konto einrichten

Schritt 2: Eine passende Kategorie für dein Unternehmensprofil auswählen

Nun folgst du den Anweisungen auf dem Screen und legst eine Kategorie für dein Unternehmen fest. Diese Kategorie kannst du in deinem Instagram-Profil anzeigen lassen, du musst es aber nicht. Du hast also die freie Wahl. Wenn du neue Zielgruppen mit deinem Instagram-Account ansprechen möchtest, die dein Unternehmen noch nicht kennen, ist es allerdings sicher hilfreich, wenn die Kategorie deines Unternehmens gleich auf den ersten Blick erkennbar ist.

Instagram Kategorie auswählen

Schritt 3: Business-Profil auswählen und Profildaten angeben

Im nächsten Schritt kann das Profil entweder als „Creator-“ oder „Businessprofil“ angelegt werden. Wähle hier „Businessprofil“ und gib als nächstes die geschäftliche E-Mail-Adresse, die geschäftliche Telefonnummer und die Geschäftsadresse deines Unternehmens an.

Instagram Business oder Creator
Instagram Unternehmensangaben

Schritt 4: Instagram-Unternehmensprofil mit Facebook-Seite verknüpfen

Als nächstes solltest du dein Instagram-Profil mit deiner dazugehörigen Facebook-Seite, falls vorhanden, verknüpfen. Dies kann auch zu einem späteren Zeitpunkt gemacht werden. Die Verknüpfung mit Facebook ist grundsätzlich nicht nötig, um ein Instagram Business-Profil zu erstellen. Es hat aber einige Vorteile, wenn du beide Profile miteinander verknüpfst! So kannst du zum Beispiel ein- und denselben Beitrag gleichzeitig auf beiden Kanälen veröffentlichen. Aber auch deine Ads kannst du durch die Verknüpfung mit Facebook im Facebook Business Manager bzw. der Meta Business Suite planen, ausspielen und die Ergebnisse analysieren. Zudem ermöglichen Tools wie die Meta Business Suite auch das Planen und Veröffentlichen von Beiträgen und Stories, sowohl auf Facebook als auch auf Instagram.

Instagram Facebook Verknüpfung

Schritt 5: Die dazugehörige Webadresse angeben

Im letzten Schritt musst du noch die Webadresse für dein Unternehmen angeben. Damit können Follower ganz einfach und intuitiv auf deine Unternehmens-Website geleitet werden.

Instagram Profil vervollständigen

Und das war’s auch schon! Jetzt hast du ein Instagram Business-Profil!

Aber warte mal, da fehlt doch noch was!

Eine ordentliche Social Media-Strategie, eine Ziel-Definition, ein guter Redaktionsplan und natürlich der passende Content, um den Kanal auch langfristig zu füllen. Da kommen wir als Werbeagentur aus Aachen ins Spiel. In den letzten Jahren haben wir vielen Kunden geholfen, eine passende Social Media-Strategie auszuarbeiten und umzusetzen. Als wichtiger Teil der modernen Außenkommunikation eines Unternehmens liefern wir Unterstützung in allen Bereichen – egal ob Strategie, Planung oder Content Creation in Form von Text, Bild oder Video! Lass uns gemeinsam über den Social Media-Auftritt deines Unternehmens sprechen.